Dienstag, 28. Juni 2016

Hülle für einen Geschenkgutschein nähen [DIY-Anleitung]

Im Hause Seenadel stehen mal wieder Veränderungen an. Der kleine Prinz verlässt in wenigen Wochen den Kindergarten und wird ein Schulkind. Nach einer schönen und erlebnisreichen Kindergartenzeit wollten wir Eltern uns natürlich auch gebührend von der Erzieherin verabschieden.
Und da der Job als Erzieherin ja durchaus anstrengend ist, haben wir zum Abschied einen Wellness-Gutschein verschenkt. Bei Saunagängen und Schwimmbad-Runden kann man dem Kita-Alltag bestimmt ganz schnell entfliehen. ;)


Um dem Gutschein eine persönliche Note zu verleihen habe ich eine Einschub-Hülle aus Papier genäht. Mit der folgenden Anleitung könnt ihr das ganz einfach nachmachen.

Folgende Materialien werden benötigt:
- Tonkarton
- Schere/Cutter
- Lineal
- Bleistift
- Kleber
- Aufkleber
- Nähmaschine


Messt die Höhe und Breite Eures Gutscheins aus und schneidet den Tonkarton (Vorder- und Rückseite) dementsprechend zu. Bitte vergesst nicht die Nahtzugabe und ein wenig Spielraum, damit der Gutschein sich leicht in die Hülle schieben lässt.


Zeichnet Euch nun die Mitte an einer Einschubseite an und stanzt dort einen Halbkreis mit dem Stanzer* aus. Nun habt ihr eine Vorlage, mit deren Hilfe ihr die Markierung an den restlichen drei Seiten anzeichnen und ausstanzen könnt. So werden sie schön gleichmäßig.


Legt nun die beiden Tonkartonhälften links auf links aufeinander und klammert diese mit Stoffklammern* (Wonder Clips) zusammen. So kann der Karton beim Nähen nicht verrutschen. Ich habe zum Nähen eine normale Nähnadel und handelsübliches Nähgarn verwendet.


Nachdem ihr nun die Gutschein-Hülle zusammengenäht habt könnt ihr sie ganz nach Eurem Geschmack verzieren und bekleben.


Zusammen mit ein paar Pflegeprodukten wird daraus dann ein individuelles Wellness-Geschenk.


Viel Spaß beim Nachmachen! :)

Liebe Grüße
Ulrike


verlinkt bei 
Creadienstag


Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,

    das ist ein wunderschöner Geschenkkorb und die Hülle für den Gutschein wunderbar und genau mein Geschmack.
    Die Erzieherinnen werden sich ganz sicher sehr darüber freuen.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...